Dienstag, 1. August 2017

[Tag] 10 Fragen über Musik

Hey ihr Lieben,

Heute geht es einmal nicht um Bücher, sondern um Musik. Dana von Bambinis Bücherzauber hat uns getaggt und ich (Areti) stelle mich nun den Fragen.


Bild via pixabay



1) Welches Lied hörst du gerade bzw. hörst du gerade Musik?

Jetzt gerade höre ich "Swalla" von Jason Derulo feat. TY Dolla $ign und Nicki Minaj.


2) Welche Musikrichtung bevorzugst du?


Ich bevorzuge Musik, zu der man gut die Hüften schwingen und durch die Gegend tanzen kann. Also vor allem Black Music und griechische Musik. R'n'B, Reggaeton, Dancehall oder auch afrikanische Musik. Da bin ich dann gut dabei :-D

3) Mit was hörst du Musik?


Das ist sehr unterschiedlich. Je nachdem, wo ich gerade bin. Wenn ich zur Uni pendle, dann mit meinem MP3 Player. Sitze ich gerade im Auto, dann natürlich über die Anlage im Auto. Wenn ich aber zu Hause bin, höre ich meist über meine Anlage Musik. Da kann man wenigstens ordentlich aufdrehen. Okay, im Auto auch ;-)

4) Wer ist zurzeit dein Lieblingssänger bzw. deine Lieblingssängerin?


Zurzeit? Hmmm, das gibt es nicht so wirklich bei mir. Mein absoluter Lieblingsrapper ist und bleibt DMX, da er einfach die perfekte Mischung hat und auf jedem seiner Alben ein Prayer drauf ist. Das find ich irgendwie klasse. Selbst als ich ihn live gesehen habe bei einem Konzert im Club hier, hat er zwischendurch einen Prayer gebracht. Welcher Rapper macht das schon?
Ansonsten höre ich aber auch, seit ich die Serie Empire kenne, sehr gerne die Musik von Jussi Smollett und Bryshere Y. Gray also Yazz the Greatest.


5) Was war deine erste CD?


Das müsste die Bravo Hits 17 gewesen sein. Lange her. Mann, bin ich alt :-D



6) Kannst du selber gut singen?


Ganz ehrlich? Nein! Das hält mich aber nicht davon ab, unter der Dusche und im Auto immer schön mitzusingen. Oder vor guten Freunden. Früher habe ich in der Schule ziemlich vielen immer Ohrwürmer verpasst :-D

7) Magst du Schlager?


Nein! Einfach nur nein, bitte nicht!

8) Welches Lied hörst du, wenn du happy bist?


Der Klassiker wäre jetzt wohl "Happy" von Pharrell Williams, aber ich glaube, ich habe da gar kein spezielles Lied. Es muss einfach tanzbar sein ;-)


9) Welches Lied hörst du, wenn du traurig bist?


"I miss you" von DMX feat. Faith Evans kam da öfters mal vor (besonders am Todestag meiner Oma). Ansonsten auch einiges von Aaliyah oder "U got it bad" von Usher.

10) Dein derzeitiges Lieblingslied?


Puhhh, ich kann mich da nicht auf eines festlegen. Aktuell höre ich gerne "Swalla" (wie oben schon genannt), aber auch mehrere Lieder aus den "Empire"-Soundtracks, "Johnny" von Yemi Adale und "Ride" von Ciara feat. Ludacris.

Damit wir auch über andere Blogger noch etwas mehr erfahren können, tagge ich nun:




Kommentare:

  1. Hey =)

    wirklich sehr amüsanter TAG =). Will gleich mal deine Songs anhören.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, dankeschön :-)

      Dann wünsche ich dir viel Spaß damit ;-)

      LG
      Areti

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Areti,

    tut mir leid, ich habe eben erst gesehen, dass du diesen Post und nicht Yunika eingestellt hast. Deswegen wollte ich den Kommentar gerne nochmal an dich richten. =) Ich finde diesen TAG so cool! Da erfährt man wirklich einiges über deinen Musikgeschmack.

    "Swalla" höre ich zur Zeit auch sehr gerne. Das Lied besitzt aber auch eine riesige Ohrwurmgefahr. =') Auch finde ich Musik, die gut zum Tanzen ist, auch immer ganz klasse. Ein Lied hat doch eindeutig etwas erreicht, wenn man beim Anhören nicht mehr still sitzen kann.

    Oh, die guten alten Bravo Hits. =D Davon hatte ich früher auch zig CDs, aber mittlerweile ist vielleicht nur noch eine davon übrig geblieben? Hast du deine erste Bravo Hits CD noch? Hörst du noch aktiv CDs oder benutzt du lieber andere Mittel?

    Was Schlager anging, konnte ich bei deinen Worten nur heftig mit dem Kopf nicken. xD Eben habe ich auch mal bei der Sängerin Aaliyah auf deinen Link geklickt und die Sängerin ist wirklich gut. *o* Sie hat eine schöne Stimmfarbe, aber irgendwie kommt sie mir auch bekannt vor. Wahrscheinlich werde ich mir jetzt alle Lieder von ihr durch hören, um zu sehen, ob ich nicht schon mal ein Lied von ihr gehört habe. ='D

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Leni,

      Danke dir für deinen tollen Beitrag hier <3

      Oh ja, wenn man nicht mehr still sitzen kann, dann ist der Song perfekt. Das kenn ich nur zu gut. :-D

      Ich habe sogar alle meine CDs noch. Da wurde nichts weggeschmissen. Es ist alles ein Stück Erinnerung vom eigenen Leben und vor allem interessant anzuschauen, wie sich der Musikgeschmack entwickelt hat.

      Ja, ich höre auch definitiv noch aktiv CDs und kaufe mir auch welche. Die Empire Soundtracks zum Beispiel habe ich mir letztens erst gekauft. Beziehungsweise eher gewünscht und schenken lassen. Hehe :-D

      Juhuuuu, eine Verbündete in Sachen Schlager :-D

      Ja, Aaliyah war eine wirklich gute Sängerin. Sie ist viel zu früh von uns gegangen. Flugzeugabsturz. Ansonsten hätte sie uns sicherlich noch mit viel mehr schöner Musik bereichern können. Ich glaube, eines der bekanntesten Lieder von ihr ist "Try again" vom Soundtrack zum Film "Romeo must die". Da spielte sie und sogar DMX mit :-)

      Ach und noch etwas zu "Swalla". Der Rapper, der dabei ist, TY Dolla $ign ist bald in meiner Stadt für ein Clubkonzert. :-D

      Ganz liebe Grüße,
      Areti

      Löschen